Codegenerierung an der Kommandozeile (veraltet)

Hinweis: Seit Version 1.1.2 wird die Codegenerierung mit yiic shell nicht mehr empfohlen. Verwenden Sie stattdessen den leistungsfähigeren erweiterbaren Codegenerator in Gii.

Öffnen Sie ein Befehlsfenster und geben Sie die folgenden Befehle ein:

% cd WebVerzeichnis/testdrive
% protected/yiic shell
Yii Interactive Tool v1.1
Please type 'help' for help. Type 'exit' to quit.
>> model User tbl_user
   generate models/User.php
   generate fixtures/tbl_user.php
   generate unit/UserTest.php

The following model classes are successfully generated:
    User

If you have a 'db' database connection, you can test these models now with:
    $model=User::model()->find();
    print_r($model);

>> crud User
   generate UserController.php
   generate UserTest.php
   mkdir D:/testdrive/protected/views/user
   generate create.php
   generate update.php
   generate index.php
   generate view.php
   generate admin.php
   generate _form.php
   generate _view.php


Crud 'user' has been successfully created. You may access it via:
http://hostname/path/to/index.php?r=user

Mit obigem yiic shell-Kommando gelangt man an eine Eingabeaufforderung, um Befehle an die Anwendung zu senden. Mit dem Unterbefehl model User tbl_user wird zunächst die Modelklasse für die tbl_user-Tabelle erzeugt. crud User analysiert dann das eben erzeugte Model User und generiert anschließend den Code für die CRUD-Operationen.

Hinweis: Falls Ihnen Fehler wie "...could not find driver" ("...konnte Treiber nicht finden") begegnen, obwohl Ihr Server alle Voraussetzungen bzgl. PDO erfüllt, können Sie versuchen, yiic wie folgt aufzurufen:

% php -c pfad/zu/php.ini protected/yiic.php shell

wobei pfad/zu/php.ini auf die richtige INI-Datei verweist.

Sie können nun die Früchte Ihrer Arbeit genießen, indem sie folgende URL aufrufen:

http://hostname/testdrive/index.php?r=user

Sie sehen eine Liste aller Benutzer in der Tabelle tbl_user.

Klicken Sie auf den Link Benutzer anlegen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie zur Anmeldeseite weitergeleitet. Nach der Anmeldung erscheint ein Eingabeformular, mit dem Sie einen neuen Benutzer hinzufügen können. Füllen Sie das Formular aus, und klicken Sie unten auf den Button Erstellen. Bei Eingabefehlern erhalten Sie einen freundlichen Hinweis und der Datensatz wird nicht gespeichert. Nach dem erfolgreichen Speichern sollte der neu angelegte Benutzer in der Benutzerliste erscheinen.

Wiederholen Sie die obigen Schritte, und fügen Sie weitere Benutzer hinzu. Vielleicht haben Sie schon bemerkt, dass automatisch eine Seitenblätterung (engl.: pagination) angezeigt wird, sobald zu viele Einträge für eine Seite vorhanden sind.

Wenn Sie sich nun mit admin/admin als Administrator anmelden, können Sie hier Admin-Seite aufrufen:

http://hostname/testdrive/index.php?r=user/admin

Sie sehen eine übersichtliche Tabelle aller Benutzer. Zum Ändern der Sortierung können Sie auf einen Spaltentitel klicken. Und auch hier wird eine Seitenblätterung angezeigt, sobald einige Einträge vorhanden sind.

All dies haben Sie erreicht, ohne dafür eine einzige Codezeile schreiben zu müssen!

Administrationsseite für Benutzer

Administrationsseite für Benutzer

Seite zum Erstellen eines neuen Benutzers

Seite zum Erstellen eines neuen Benutzers
$Id: quickstart.first-app-yiic.txt 2098 2010-05-05 19:49:51Z qiang.xue $

Be the first person to leave a comment

Please to leave your comment.