Model-View-Controller (MVC)

Yii implementiert das Model-View-Controller-Architekturmuster (MVC), das im Bereich der Web-Programmierung breite Anwendung findet. MVC zielt auf eine Trennung von Geschäftslogik und Benutzerschnittstelle ab, so dass der Entwickler jeden dieser Bereiche bequem verändern kann, ohne den anderen zu beeinflussen. In MVC werden die Information (die Daten) und die Geschäftslogik durch das Model (Modell) repräsentiert. Der (auch "die") View (Präsentation) enthält Elemente der Benutzerschnittstelle, wie z.B. Text oder Formularelemente. Und der Controller (Steuerung) verwaltet die Kommunikation zwischen Model und View.

Neben der MVC-Implementierung führt Yii außerdem einen Front-Controller namens Applikation ein. Sie stellt die gekapselte Laufzeitumgebung für die Bearbeitung eines Requests (Anfrage) dar. Die Applikation sammelt einige Informationen über den Benutzer-Request und leitet ihn dann zur Bearbeitung an den passenden Controller weiter.

Das folgende Diagramm zeigt die statische Struktur einer Yii-Applikation:

Statische Struktur einer Yii-Applikation

Statische Struktur einer Yii-Applikation

1. Ein typischer Ablauf

Hier sehen wir den typischen Ablauf einer Yii-Anwendung beim Bearbeiten eines einzelnen Requests:

Typischer Ablauf einer Yii-Applikation

Typischer Ablauf einer Yii-Applikation
  1. Ein Benutzer schickt einen Request mit der URL http://www.example.com/index.php?r=post/show&id=1
  2. Das Startscript erzeugt eine Instanz einer Applikation und startet diese.
  3. Die Applikation fragt bei der Anwendungskomponente request nach den Detailinformationen zum Request.
  4. Über die urlManager-Komponente ermittelt die Applikation den angeforderten Controller. In diesem Beispiel ist der Controller post. Es wird also die Klasse PostController verwendet. Die Action ist show. Erst der Controller entscheidet, was diese Action bedeutet.
  5. Die Applikation erzeugt eine Instanz des angeforderten Controllers, damit dieser den Request weiter bearbeitet. Der Controller stellt fest, dass die Action show sich auf auf eine Methode namens actionShow in der Controller-Klasse bezieht. Er instanziiert daraufhin die mit dieser Action verbundenen Filter (z.B. Zugriffsschutz, Benchmark) und führt diese aus. Die Action wird ausgeführt wenn dies von den Filtern erlaubt wird.
  6. Die Action liest das Model Post mit der ID 1 aus der Datenbank
  7. Die Action rendert einen View namens show mit dem Post-Model.
  8. Der View liest die Attribute des Post-Models und zeigt diese an.
  9. Der View führt einige Widgets aus.
  10. Das Render-Ergebnis wird in ein Layout eingebettet.
  11. Die Action beendet das Rendern des Views und schickt das Ergebnis zurück zum Browser.
$Id: basics.mvc.txt 3321 2011-06-26 12:54:22Z mdomba $

Be the first person to leave a comment

Please to leave your comment.