Yii Framework Forum: Vorgehen Bei Entwicklung - Yii Framework Forum

Jump to content

Page 1 of 1
  • You cannot start a new topic
  • You cannot reply to this topic

Vorgehen Bei Entwicklung Rate Topic: -----

#1 User is offline   beatcode 

  • Junior Member
  • Pip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 56
  • Joined: 13-May 11
  • Location:Zürich

Posted 17 May 2013 - 02:20 PM

Hallo Zusammen

Wie geht Ihr bei einer Entwicklung vor? Ich habe jetzt mal die Anforderungen per Text erfasst. Daraus habe ich ein ERD abgeleitet und aus jeder Tabelle ein Model erstellt. Nun benötige ich ein Formular welches die Hälfte der Felder einer Tabelle beinhaltet. Würded Ihr jetzt in einem Model mit den Roules "on" definieren oder eigene Model dafür erstellen? Ich hoffe ich habe mich so ausgedrückt das Ihr mich auch versteht. Sorry für meine einfachen Begriffe :-)

Gruss Beat
0

#2 User is offline   SleepWalker 

  • Newbie
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 16
  • Joined: 02-June 12
  • Location:Ukraine

Posted 18 May 2013 - 01:39 AM

Ich würde neue Szenarios (Roules) definieren. Wenn die Rede über AR Model geht, dann sollst entweder Szenarios verwenden, oder eine neue Tabelle in Datenbank erstellen, weil AR alle Felder aus Tabelle als Objekt attributes einstellt.
houath - simple integration with social network authorization on Yii
1

#3 User is offline   Da:Sourcerer 

  • Elite Member
  • PipPipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 1,217
  • Joined: 30-March 11
  • Location:Berlin, Germany

Posted 18 May 2013 - 03:21 AM

+1 für Scenarios. Mit mehreren Modellen für eine Datenbanktabelle stürtzt du dich nur ins Unglück.
programmer /ˈprəʊgramə/, noun: a device that converts ►coffee into ►code
1

#4 User is offline   beatcode 

  • Junior Member
  • Pip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 56
  • Joined: 13-May 11
  • Location:Zürich

Posted 18 May 2013 - 04:49 AM

Hallo Zusammen

Ok, dann entscheide ich mich für Szenarien.
Wie Dokumentiert Ihr Eure Vorgehensweise? Wie behaltet Ihr den Überblick? Wie ist Euer vorgehen von der textlichen Anforderung bis zur Formularentwicklung? Wended Ihr Klassendiagramme oder sonstige UML Techniken an? Was sind da Eure Erfahrungen?

Gruss Beat
0

#5 User is offline   Da:Sourcerer 

  • Elite Member
  • PipPipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 1,217
  • Joined: 30-March 11
  • Location:Berlin, Germany

Posted 19 May 2013 - 01:59 AM

Wir wollen's wohl richtig richtig anstellen, hm? ;) UML geht natürlich, fände ich aber etwas überzogen. In aller Regel ergibt sich alles schon, wenn man sich an das Anforderungsdokument und das Datenbankmodel hält. Visualisieren lohnt sich eigentlich erst, wenn die Anwendung wirklich komplex wird.

Mal kurz eine Frage: Mit welcher Datenbank arbeitest du? Solltest du auf MySQL setzen, könnte dich die MySQL Workbench interessieren.
programmer /ˈprəʊgramə/, noun: a device that converts ►coffee into ►code
1

#6 User is offline   beatcode 

  • Junior Member
  • Pip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 56
  • Joined: 13-May 11
  • Location:Zürich

Posted 19 May 2013 - 08:09 AM

Diese Workbench ist ja eine ganz geniale Sache, Danke!
Vielen Dank für die Tipp's.


Gruss Beat



0

Share this topic:


Page 1 of 1
  • You cannot start a new topic
  • You cannot reply to this topic

1 User(s) are reading this topic
0 members, 1 guests, 0 anonymous users