Yii Framework Forum: Welche Websites Sind Mit Yii Umgesetzt? - Yii Framework Forum

Jump to content

Page 1 of 1
  • You cannot start a new topic
  • You cannot reply to this topic

Welche Websites Sind Mit Yii Umgesetzt? Rate Topic: -----

#1 User is offline   robsch 

  • Junior Member
  • Pip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 51
  • Joined: 14-February 13
  • Location:Austria

  Posted 14 February 2013 - 07:39 AM

Hi,

starte gerade mit Yii.

Jetzt wollte ich mal wissen:
Welche Webseiten sind denn mit Yii umgesetzt? yiiframework.com verwendet wohl auch Yii, oder? Gibt es welche, die man sich auch quelltextmäßig anschauen kann (das über das blog-Beispiel hinaus geht)?

Schönen Gruß,
Robert
0

#2 User is offline   dito 

  • Junior Member
  • Pip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 48
  • Joined: 13-October 10
  • Location:Zurich

Posted 14 February 2013 - 10:26 AM

Hi Robert, willkommen in der Yii Community. Chive wurde mit Yii erstellt. Die Source kannst du direkt auf deren Seite ziehen: http://www.chive-project.com.

Gruss dito
0

#3 User is offline   Haensel 

  • Advanced Member
  • PipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 444
  • Joined: 14-January 11
  • Location:Vienna (Austria)

Posted 14 February 2013 - 04:07 PM

Stay.com ist meines Wissens nach mit Yii umgesetzt worden. Quellcode ist vermutlich nicht online aber ich meine mich erinnern zu können, dass Mike daran beteiligt war. Eventuell kann er dir mehr sagen.

EDIT: Gibt eigentlich eh einen guten Thread zu dem Thema: http://www.yiiframew...d-applications/
0

#4 User is offline   Mike 

  • Elite Member
  • PipPipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 3,016
  • Joined: 06-October 08
  • Location:Upper Palatinate

Posted 15 February 2013 - 01:49 AM

Haensel ist gut informiert ;) Ja, stay.com wurde mit Yii gebaut. U.a. war/ist auch Qiang selbst (Chefautor von Yii) an der Umsetzung beteiligt. Der Quelltext ist allerdings nicht öffentlich. Wie oben erwähnt findest du hier im Forum viele Sites, die mit Yii betrieben werden.


Wenn du dir den Quelltext einiger Seiten ansiehst wirst du aber evtl. feststellen, dass manchmal von Yii nicht mehr viel zu erkennen ist. Ich würd sogar sagen: Je professioneller die Site, desto weniger Yii-Spuren findest du (z.B. kein CSS und Js mehr aus dem Asset-Verzeichnis). Das liegt daran, dass Yii super fürs Rapid Prototyping geeignet ist und man schnell was sichtbares auf die Beine stellen kann.


Um eine Site aber dann "wetterfest" zu machen - sprich: performant genug um auch massive Besucherzahlen zu verkraften - bietet es sich oft an, die langsameren Teile von Yii durch eigene Lösungen zu ersetzen. Yii steht hier nicht im Weg (zumindest meistens nicht). Und selbst mit Yii-Bordmittlen kommt man schon recht weit.

Aber evtl. war das gar nicht deine Frage ... :)
0

#5 User is offline   mbi 

  • Master Member
  • PipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 608
  • Joined: 08-May 09

Posted 15 February 2013 - 05:07 AM

View PostMike, on 15 February 2013 - 01:49 AM, said:

Um eine Site aber dann "wetterfest" zu machen - sprich: performant genug um auch massive Besucherzahlen zu verkraften - bietet es sich oft an, die langsameren Teile von Yii durch eigene Lösungen zu ersetzen.


Jetzt hast du quasi mitten im Satz aufgehört zu erzählen.
0

#6 User is offline   Mike 

  • Elite Member
  • PipPipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 3,016
  • Joined: 06-October 08
  • Location:Upper Palatinate

Posted 15 February 2013 - 05:09 AM

Hehe, findest du? Was fehlt denn deiner Meinung nach?
0

#7 User is offline   mbi 

  • Master Member
  • PipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 608
  • Joined: 08-May 09

Posted 15 February 2013 - 05:44 AM

ja, was genau meinst du mit "die langsameren Teile"?
Wo stösst Yii an seine Grenzen?
0

#8 User is offline   Mike 

  • Elite Member
  • PipPipPipPipPip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 3,016
  • Joined: 06-October 08
  • Location:Upper Palatinate

Posted 15 February 2013 - 06:29 AM

Naja, wenn du z.B. etliche Komponenten verwendest, die ihre eigenen Assets publishen, macht sich der Overhead dafür einfach ab ner gewissen Zahl an Zugriffen bemerkbar. Dann wirst du versuchen, das irgendwie anders zu lösen: Entweder keine Komponenten mit Assets verwenden oder einen Mechanismus bauen, der die Assets kombiniert/komprimiert und den Assetpublisher ausschalten. Richtige Grenzen sind das nicht - eher Optimierungen die über Yii's Standardverhalten hinausgehen.
0

#9 User is offline   robsch 

  • Junior Member
  • Pip
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 51
  • Joined: 14-February 13
  • Location:Austria

Posted 15 February 2013 - 07:07 AM

Danke für die Hinweise! Das Forum (Yii-powered Applications) hatte ich übersehen. Auch das mit dem Wetterfest-machen finde ich ganz interessant. Wahrscheinlich komme ich mit meinen Projekten nicht so schnell in diesen Bereich, aber es ist trotzdem gut zu wissen, dass man hier vielleicht selbst was tun muss.

Naja, ein bisschen enttäuscht/überrascht war ich übrigens, dass das Forum hier nicht mit Yii gemacht ist. Aber was nicht ist, könnte ja irgendwann noch werden.

Schönes WE,
Robert
0

#10 User is offline   Mekroth 

  • Newbie
  • Yii
  • Group: Members
  • Posts: 11
  • Joined: 15-December 09

Posted 01 April 2013 - 06:11 AM

Hallo und frohe Ostern.

Ich erstelle auch gerade eine Seite mit dem Yii-Framework. Jedoch habe ich das komplette Widget-System und auch jQuery durch mein eigenes GUI-System (Yeah) das Mootools verwendet ersetzt.

Die Seite wocoo.de erstelle ich mit Yii und meinem GUI-System. Bin gerade dabei die Formulare zu erstellen. Das Laden der Seiten per Ajax, dass aktivieren und deaktivieren von Menü- und Link-Elementen übernimmt das Yeah-Gui-System.

Bis jetzt musste ich zum "erstellen der Seite" noch keine einzige Zeile JavaScript programmieren, ist aber auch noch nicht wirklich viel zu sehen ;-). Im Moment entwickle ich noch die Widgets für die Eingabe und die Clientseitige Validierung. Dabei werden die Models per Json-Object an den Client übergeben und dort die Validatoren erstellt.

Ich denke mal das man ab Mittwoch die Formulare und Widget-Elemente in Aktion sehen kann.


ZB: Das Formular für die Registrierung sieht so aus:

            <?php \Yeah\Widgets\Input\Form::beginWidget(array(
                'id'                => 'registerForm',
                'ajaxSubmit'        => true,
                'validation'        => array(
                    'enableClient'      => true,
                )
            )); ?>
            <?php \Yeah\Widgets\Input\TextField::widget(array(
                'model'         => array($model, 'username'),
            )); ?>
            <?php \Yeah\Widgets\Input\TextField::widget(array(
                'model'         => array($model, 'mail'),
            )); ?>
            <?php \Yeah\Widgets\Input\PasswordField::widget(array(
                'model'         => array($model, 'password'),
                'type'          => 'create',
            )); ?>
            <?php \Yeah\Widgets\Input\Form::endWidget(); ?>



Noch nen schönen Oster Montag

Mario


PS: Wie gesagt, ich fange gerade einmal an damit, bis jetzt kann man sehen wie das laden per Ajax und das aktivieren / deaktivieren von Menü- und Link-Elementen funktioniert ohne das man eine Zeile JavaScript programmieren muss...
0

Share this topic:


Page 1 of 1
  • You cannot start a new topic
  • You cannot reply to this topic

1 User(s) are reading this topic
0 members, 1 guests, 0 anonymous users